Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Verschwörer (1950)

Originaltitel: CONSPIRATOR

Literaturverfilmung, Politthriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1950
Produktionsfirma: MGM
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 29.5.1959

Darsteller: Robert Taylor (Major Michael Curragh), Elizabeth Taylor (Melinda Greyton), Robert Flemyng (Captain Hugh Ladholme), Harold Warrender (Colonel Hammerbrook), Marie Ney

Produzent: Arthur Hornblow jr.

Regie: Victor Saville

Drehbuch: Sally Benson

Kamera: Freddie Young

Musik: John Wooldridge

Vorlage: Humphrey Slater

Inhalt

Ein im Zweiten Weltkrieg hochdekorierter britischer Offizier, der schon seit Jugendtagen für eine von den Sowjets initiierte Geheimorganisation arbeitet, wird von der Partei totgeschrieben, als er den Befehl, seine störende Frau zu beseitigen, nicht ausführt. Er begeht Selbstmord. Mißlungener Politthriller vor dem Hintergrund des in den USA wachsenden Anti-Kommunismus. Was den Gardeoffizier aus alter Familie zum Kommunismus und zum Verrat führt, bleibt - von Phrasen abgesehen - offen, und somit fehlt den soliden schauspielerischen Leistungen jeder psychologische Boden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)