Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Verliebte Ferien in Tirol

Heimatfilm, Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Divina
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 1.10.1971

Darsteller: Uschi Glas (Karin Rothe), Hans-Jürgen Bäumler (Stefan Hellwig), Georg Thomalla (Christian Meier), Rudolf Prack (Dr. Madesperger), Beppo Brem (Schmied-Michel)

Regie: Harald Reinl

Drehbuch: Kurt Nachmann, Klaus E.R. von Schwarze

Kamera: Ernst W. Kalinke

Musik: Martin Böttcher

Schnitt: Jutta Neumann

Inhalt

Ein nervöser Großstädter verlebt mit seiner Familie den Urlaub nicht nach Plan in Afrika, sondern infolge widriger Umstände auf einem Tiroler Bauernhof. Naive Mischung aus Lustspiel und sentimentalem Heimatfilm, deren ironische Absichten in Ansätzen stecken bleiben.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)