Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Urlaub vom Himmel

Originaltitel: HERE COMES MR. JORDAN

Fantasyfilm, Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1940
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 91 Minuten
FSK: -
Erstauffuehrung: Februar 1946/7.2.1993 DSF

Darsteller: Robert Montgomery (Joe), Evelyn Keyes (Bette), Rita Johnson (Julia), Claude Rains (Mr. Jordan), James Gleason (Max Corkle), Edward Everett Horton (Messenger 7013), John Emery (Tonny Abbot)

Produzent: Everett Riskin

Regie: Alexander Hall

Drehbuch: Seton I. Miller, Sidney Buchman

Kamera: Joseph Walker

Musik: Frederick Hollander

Vorlage: Harry Segall

Auszeichnungen

Oscar (1942, Beste Story – Harry Segall), Oscar (1942, Bestes Drehbuch nach einer literarischen Vorlage – Sidney Buchman), Oscar (1942, Bestes Drehbuch nach einer literarischen Vorlage – Seton I. Miller)

Inhalt

Ein Boxer wird bei einem Flugzeugunglück versehentlich vorzeitig von der Erde abberufen und von höherer Instanz wieder zurückgeschickt. Da sein früherer Körper verbrannt wurde, kann er ihn nicht mehr gebrauchen und probiert die Gestalten verschiedener jüngst Verstorbener aus, bevor er eine passende findet, in der er noch 40 Jahre weiterlebt. Eine taktvolle, originelle und liebenswerte Fantasie-Komödie, die ebenso ausgelassen wie romantisch unterhält. (Neuverfilmung: Der Himmel soll warten", 1978)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)