Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Unterwelt (1951)

Originaltitel: POOL OF LONDON

Kriminalfilm, Polizeifilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1951
Produktionsfirma: Ealing
Länge: 74 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 16.11.1951

Darsteller: Bonar Colleano (Dan MacDonald), Susan Shaw (Pat), Earl Cameron (Johnny), Renée Asherson (Sally), Moira Lister (Maisie)

Produzent: Michael Balcon

Regie: Basil Dearden

Drehbuch: Jack Whittingham, John Eldridge

Kamera: Gordon Dines

Musik: John Addison

Schnitt: Peter Tanner

Inhalt

Ein Handelskapitän und harmloser kleiner Schmuggler wird im Londoner Hafen in Diamantenschiebung und Mord verwickelt. Altmodischer, aber fesselnder Kriminal- und Polizeifilm in überzeugend präsentiertem Milieu.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)