Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Urban Cowboy

Originaltitel: URBAN COWBOY

Melodram, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 135 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 11.9.1980

Darsteller: John Travolta (Bud), Debra Winger (Sissy), Scott Glenn (Wes), Madolyn Smith (Pam), Barry Corbin (Onkel Bob), Brooke Alderson (Tante Corinne), Cooper Huckabee (Marshall), James Gammon (Steve Strange), Betty Murphy (Buds Mutter), Ann Travolta, Ed Geldart (Buds Vater)

Produzent: Robert Evans, Irving Azoff

Regie: James Bridges

Drehbuch: James Bridges, Aaron Latham

Kamera: Reynaldo Villalobos

Musik: Ralph Burns

Schnitt: David Rawlins

Inhalt

Ein junger Hilfsarbeiter in der Ölmetropole Houston verbringt seine Abende in einer riesenhaften Saloon-Imitation, wo er sich als Cowboy fühlt, indem er besessen auf einem mechanischen Stier rodeoreitet. Er lernt eine junge Frau kennen, heiratet sie und verliert sie an einen ehemaligen Sträfling, der ihm auch den Platz als bester Reiter streitig macht. Angesichts eines großen Rodeo-Wettbewerbs kommt alles wieder ins Lot. Langatmiges Rührstück mit zahlreichen Country & Western-Einlagen, bei dem Handlungsort und Songs ebenso Staffage bleiben wie die unkritisch reproduzierten Western-Mythen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)