Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Abend ohne Alibi

Originaltitel: IN NOME DEL POPOLO ITALIANO

Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: International Apollo
Länge: 93 Minuten
Erstauffuehrung: 10.1.1976 DFF 2/11.2.1992 H 3

Darsteller: Ugo Tognazzi (Richter Bonifazi), Vittorio Gassman (Santenocito), Ely Galleani, Yvonne Furneaux, Michele Cimarosa

Regie: Dino Risi

Drehbuch: Age, Furio Scarpelli

Kamera: Alessandro D'Eva

Musik: Carlo Rustichelli

Schnitt: Alberto Gallitti

Inhalt

Ein ehrlicher Richter, der die merkwürdigen Umstände, die zum Tod eines Mädchens führten, untersucht, wird zum Gegenspieler eines einflußreichen Industriellen und Umweltverschmutzers. Anekdotisch angelegte, gesellschaftskritische Komödie, die vor allem dank der schauspielerischen Glanzlichter unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)