Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Insel der tausend Freuden

Abenteuerfilm, Sexfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Lisa
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 3.3.1978

Darsteller: Olivia Pascal (Privatdetektivin Peggy), Philippe Garnier (Michel), Marina Mervil (Silvia), Bea Fiedler (Nichte Julie)

Regie: Hubert Frank

Drehbuch: Jean-Jacques Duval

Kamera: Franz X. Lederle

Musik: Gerhard Heinz

Schnitt: Ingeborg Taschner, Inge Moritz

Inhalt

Eine Privatdetektivin klärt mehrere Kriminalfälle auf einer Insel im Indischen Ozean auf. Ein sich am Schluß zur Komödie wendender Abenteuerfilm mit viel Sex, etwas Kriminalität und Sadismus. Auch die Machart des sich als Emanuela"-Epigone präsentierenden Films ist bescheiden."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)