Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo

Melodram, Sexfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: Lisa/Geiselgasteig
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 6.7.1979

Darsteller: Marco Kröger (Mick), Katja Caroll (Petra), Ingeborg Steinbach (Frau Dr. Bauer), Walter Plumhoff (Assistent Steinberger), Dagmar von Thomas (Petras Mutter)

Produzent: Karl Spiehs

Regie: Walter Boos

Drehbuch: Georg Elmer

Kamera: Klaus Werner

Musik: Gerhard Heinz

Schnitt: Gisela Haller

Inhalt

Ausschließlich auf Schauwerte" bedachter Film über Drogenabhängigkeit und Prostitution in Berlin, der seine völlig unglaubwürdige Story mit Handlungselementen einschlägiger Sexfilme versetzt. Eine reißerische Mischung aus Schulmädchenreport und Schmierenmelodram."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)