Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Harley Davidson & The Marlboro Man

Originaltitel: HARLEY DAVIDSON & THE MARLBORO MAN, Verweistitel: Harley Davidson und der Marlboro-Mann

Actionfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Krisjair/Laredo (für Pathé Entertainment)
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 21.11.1991/27.3.1992 Video/2.5.1993 premiere

Darsteller: Mickey Rourke (Harley Davidson), Don Johnson (Marlboro Man), Chelsea Field (Virginia), Daniel Baldwin (Alexander), Tom Sizemore (Chance), Giancarlo Esposito (Jimmy Jiles), Vanessa Williams (Lulu Daniels), Robert Ginty (Thom)

Produzent: Jere Henshaw

Regie: Simon Wincer

Drehbuch: Don Michael Paul

Kamera: David Eggby

Musik: Basil Poledouris

Schnitt: Corky Ehlers

Inhalt

Nach der Ermordung ihrer Freunde durch die Killer eines Drogenkartells treten zwei motorradbegeisterte Männer die Flucht nach vorn an und stellen sich ihren Widersachern. Formal unambitionierte Actionkomödie, inszeniert in Form eines modernen Western (der im Jahr 1996 angesiedelt ist), die dank ihres Witzes und einiger ironischer Brechungen solide Unterhaltung beschert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)