Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Homicide - Mordkommission

Originaltitel: HOMICIDE

Polizeifilm, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Cinehaus
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 7.11.1991/14.7.1992 Video/5.9.1993 premiere

Darsteller: Joe Mantegna (Bob Gold), William H. Macy (Tim Sullivan), Natalija Nogulich (Chava), Ving Rhames (Randolph), Rebecca Pidgeon (Miss Klein), J.S. Block (Dr. Klein)

Produzent: Michael Hausman, Edward R. Pressman

Regie: David Mamet

Drehbuch: David Mamet

Kamera: Roger Deakins

Musik: Alaric Jans

Schnitt: Barbara Tulliver

Inhalt

Ein Polizeidetektiv, dem seine jüdische Abstammung bislang nichts bedeutete, gerät zwischen alle Stühle, als er mit der Klärung des Mordfalls an einer alten jüdischen Ladenbesitzerin beauftragt wird. Er wird mit deren Familie konfrontiert und glaubt, endlich Heimat und Familie gefunden zu haben. Letztlich wird er jedoch für ihre Zwecke mißbraucht und verliert auch seine Ersatzheimat: den Polizeidienst. Ein packender Thriller über die fatalen Auswirkungen von Fehlinformationen und -interpretationen, dessen zentrales Thema die Suche nach Identität und Lebensglück ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)