Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Karniggels

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Boje-Buck/WDR
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 14.11.1991/20.8.1992 Video/7.6.1995 ARD

Darsteller: Bernd Michael Lade (Köppe), Ingo Naujoks (Elle), Julia Jäger (Nina Steenhagen), Inga Busch (Annarina), Anton Rattinger (Bauhaus)

Produzent: Claus Boje, Detlev Buck

Regie: Detlev Buck

Drehbuch: Detlev Buck, Wolfgang Sieg

Kamera: Roger Heereman

Musik: Detlef Friedrich Petersen

Schnitt: Sybille Windt

Inhalt

Ein Polizeianwärter scheitert während eines Praktikums in Schleswig-Holstein vor allem an seinen eigenwilligen Ermittlungsmethoden, macht aber einige einschneidende Erfahrungen fürs Leben - mit Kaninchen, Fliegen, zwei Frauen und vor allem mit einem mysteriösen Mörder, der es auf Kühe abgesehen hat. Komödiantischer Land-Krimi" aus dem hohen Norden, der von der genauen Beobachtung von Land und Leuten, witzigen Figuren und trockenem Humor lebt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)