Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Treffpunkt Central Park

Originaltitel: COPS AND ROBBERS

Kriminalfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: United Artists
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 25.1.1974

Darsteller: Cliff Gorman (Tom), Joseph Bologna (Joe), Dick Ward (Paul Jones), Shepperd Strudwick (Eastpoole), Ellen Holly (Sekretärin)

Produzent: Elliott Kastner

Regie: Aram Avakian

Drehbuch: Donald E. Westlake

Kamera: David Quaid

Musik: Michel Legrand

Inhalt

Zwei New Yorker Polizisten träumen vom großen Geld und benutzen ihre Berufserfahrung, um mit einem Bankeinbruch den Coup ihres Lebens zu starten. Thriller mit komödiantischen Schnörkeln. Zwar sorgfältig und mit Gefühl für Milieustimmungen inszeniert, gelingt es dem Film letztlich nicht, Krimiunterhaltung und Systemkritik formal sinnvoll miteinander zu verknüpfen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)