Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Geliebte (1939)

Liebesfilm, Melodram

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1939
Produktionsfirma: UFA
Länge: 98 Minuten
Erstauffuehrung: 28.7.1939/9.5.1982 BR

Darsteller: Viktoria von Ballasko (Therese), Grethe Weiser (Pauline), Willy Fritsch (Oberleutnant von Warp), Paul Bildt (Gustav Küpper)

Regie: Gerhard Lamprecht

Drehbuch: Walther von Hollander

Musik: Kurt Schröder

Schnitt: Axel von Werner

Inhalt

Ein Oberleutnant verliebt sich in die Nichte eines Blumensalon-Inhabers, löst jedoch das Verhältnis, als er von einer früheren Affäre zwischen der Geliebten und einem Regimentskameraden erfährt. Als er doch noch zu ihr zurückkehren will, ist es zu spät: das Mädchen hat sich umgebracht. Liebesdrama in gepflegt-kammerspielhaftem Zuschnitt aus dem Alltags- und Offiziersmilieu vor dem Ersten Weltkrieg.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)