Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Windwalker

Originaltitel: WINDWALKER, Verweistitel: Das Vermächtnis des Indianers

Drama, Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Windwalker/Pacific
Länge: 105 Minuten
Erstauffuehrung: 21.1.1987 ZDF

Darsteller: Trevor Howard (Windwalker), Nick Ramus (Smiling Wolf/Erzähler/Zwillingsbruder), James Remar (junger Windwalker), Serene Hedin (Tashina), Dusty Iron Wing McCrea (Dancing Moon), Silvana Gallardo, Billy Drago (Scout), Emerson John, Rudy Diaz, Jason Stevens

Produzent: Arthur R. Dubs, Thomas E. Ballard

Regie: Keith Merrill

Drehbuch: Ray Goldrup

Kamera: Reed Smoot

Musik: Merrill B. Jenson

Schnitt: Stephen L. Johnson

Vorlage: Blaine Yorgason

Inhalt

Ein alter Indianer wird vom Großen Geist" noch einmal ins Leben zurückgerufen, um seiner Familie in großer Gefahr beizustehen und einen verlorengeglaubten Sohn heimzuführen. Eine stimmungsvoll und bedächtig erzählte Indianerlegende; meist sparsam und sicher in den Ausdrucksmitteln, einleuchtend und unaufdringlich in der menschlichen und religiösen Aussage, dialogarm und optisch eindringlich. (Fernsehtitel: "Das Vermächtnis des Indianers")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)