Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zwei dicke Freunde

Originaltitel: BEST FRIENDS

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Timberlane
Länge: 109 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 10.6.1983

Darsteller: Burt Reynolds (Richard Babson), Goldie Hawn (Paula McCullen), Jessica Tandy (Eleonor McCullen), Barnard Hughes (Tim McCullen), Audra Lindley (Ann Babson)

Produzent: Norman Jewison

Regie: Norman Jewison

Drehbuch: Valerie Curtin, Barry Levinson

Kamera: Jordan Cronenweth

Musik: Michel Legrand

Schnitt: Don Zimmerman

Inhalt

Das Glück eines jungen Ehepaares wird durch die Konfrontation mit den jeweiligen Schwiegereltern auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Eine temporeiche Dialogkomödie, die kleinbürgerliche Neurosen und komische gesellschaftliche Rituale satirisch beleuchtet, ohne in Klischees und Überzeichnungen zu verfallen. Routiniert inszeniert und gespielt, bietet der Film für Freunde des Genres kurzweilige, charmante Unterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)