Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Buster Keaton - Drei Zeitalter

Originaltitel: THE THREE AGES, Verweistitel: Drei Zeitalter

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1923
Produktionsfirma: Buster Keaton Prod.
Länge: 59 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 7.9.1925/7.6.1974/18.10.1975 ARD

Darsteller: Buster Keaton (junger Mann), Wallace Beery (Rivale), Margaret Leahy (Mädchen), Joe Roberts (ihr Vater), Horace Morgan (Kaiser)

Produzent: Joseph M. Schenck

Regie: Buster Keaton, Eddie Cline

Drehbuch: Clyde Bruckman, Joseph A. Mitchell, Jean Havez

Kamera: Elgin Lessley, William McGann

Inhalt

In der Steinzeit, im antiken Rom und in der Gegenwart überlistet Buster Keaton seinen Rivalen, um das geliebte Mädchen für sich zu gewinnen. Keatons erstem abendfüllenden Film fehlen die innere Geschlossenheit und die tragischen Untertöne des Spätwerks. Eine Fülle brillanter Gags machen diese heiter-unbeschwerte Komödie dennoch bemerkenswert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)