Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Bühneneingang

Originaltitel: STAGE DOOR

Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1937
Produktionsfirma: RKO
Länge: 83 Minuten
Erstauffuehrung: 8.2.1977 BR

Darsteller: Katharine Hepburn (Terry Randall), Ginger Rogers (Joan Maitland), Adolphe Menjou (Anthony Powell), Gail Patrick (Linda Shaw), Lucille Ball (Judy Canfield), Constance Collier (Catherine Luther), Andrea Leeds (Kaye Hamilton)

Produzent: Pandro S. Berman

Regie: Gregory La Cava

Drehbuch: Morrie Ryskind, Anthony Veiller, Gregory La Cava

Kamera: Robert de Grasse

Musik: Roy Webb

Schnitt: William Hamilton

Vorlage: George S. Kaufman, Edna Ferber

Inhalt

Junge Schauspielerinnen und Tänzerinnen müssen sich 1937 in New York gegen einen seine Machtstellung skrupellos ausnutzenden Manager und Schürzenjäger behaupten. Ziemlich oberflächlicher, auch formal eher bescheidener Film, der allerdings exzellente Darstellerleistungen vorzuweisen hat.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)