Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Blutige Spur (1969)

Originaltitel: TELL THEM WILLIE BOY IS HERE

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: Universal
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 31.10.1969/20.7.1973 Kino DDR/25.1.1975 DFF 1

Darsteller: Katharine Ross (Lola), Robert Redford (Cooper), Robert Blake (Willie Boy), Susan Clark (Dr. Elizabeth Arnold), Barry Sullivan (Calvert), John Vernon (Hacker), Charles Aidman (Benby), Charles McGraw (Frank Wilson), Shelly Novack (Finney), Robert Lipton (Newcombe), John Wheeler, Lou Frizzell

Produzent: Philip A. Waxman

Regie: Abraham Polonsky

Drehbuch: Abraham Polonsky

Kamera: Conrad L. Hall

Musik: Dave Grusin

Schnitt: Melvin Shapiro

Vorlage: Harry Lawton

Inhalt

1909: Eine Gruppe fanatischer Weißer steigert sich bei der Jagd auf einen Indianer, der den Vater seiner Freundin in Notwehr getötet hat, immer mehr in Rassenhaß und Jagdfieber. Western, der durch ein außergewöhnliches Drehbuch und die meisterliche Gestaltung beeindruckt. Sein Autor und Regisseur gehörte zu den Opfern der McCarthy-Zeit und konnte viele Jahre lang nicht unter seinem eigenen Namen arbeiten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)