Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Blonder Lockvogel

Originaltitel: DECOY

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1946
Produktionsfirma: Monogram
Länge: 75 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: Februar 1952

Darsteller: Jean Gillie (Margot Shelby), Edward Norris (Jim Vincent), Robert Armstrong (Frank Olins), Herbert Rudley (Dr. Craig), Sheldon Leonard (Sgt. Joe Portugal)

Produzent: Jack Bernhard, Bernard Brandt

Regie: Jack Bernhard

Drehbuch: Ned Young

Kamera: L. William O'Connell

Musik: Edward J. Kay

Schnitt: Jason Bernie

Vorlage: Stanley Rubin

Inhalt

Die Freundin eines hingerichteten Verbrechers geht bei der Suche nach dessen vergrabener Beute über Leichen. Harter und zynischer film noir", in der Hauptrolle ausgezeichnet gespielt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)