Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die blonde Frau des Maharadscha

Abenteuerfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1953/62
Produktionsfirma: Divina
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 4.5.1962

Darsteller: Kristina Söderbaum (Yrida), Willy Birgel (Gowan), Adrian Hoven (Gowaran), René Deltgen (Lakamba), Rolf von Nauckhoff (Pahana)

Produzent: Eberhard Meichsner

Regie: Veit Harlan

Drehbuch: Peter Francke, Maria von der Osten-Sacken

Kamera: Georg Bruckbauer, Klaus von Rautenfeld

Musik: Franz Grothe

Schnitt: Walter Boos

Inhalt

Einteilige Schnittfassung der Veit-Harlan-Filme Sterne über Colombo" und "Die Gefangene des Maharadschas" über die Liebe einer Zirkusreiterin zu einem indischen Fürstensohn."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)