Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Blond muß man sein auf Capri

Liebesfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Kurt Ulrich
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 31.8.1961

Darsteller: Karin Baal (Maria Gebhard), Helmuth Lohner (Hannes Niklas), Maurizio Arena (Roberto Calli), Nadja Regin (Helga Wagner), Hans Nielsen (Bernhard Wagner), Inge Meysel (Elfriede Gebhard), Karl Schönböck (Dr. Becker)

Produzent: Kurt Ulrich

Regie: Wolfgang Schleif

Drehbuch: Maria von der Osten-Sacken, Heinz Werner John

Kamera: Georg Bruckbauer

Musik: Raimund Rosenberger

Schnitt: Ingrid Wacker

Inhalt

Urlaub auf Capri soll das Liebesweh einer Sekretärin heilen; nach neuer Verwicklung kehrt sie zur ersten Bindung zurück. Eine Strandschnulze, die aus heutiger Sicht auf beinahe schon amüsante Weise mit der damals neuen Freizügigkeit der Mode kokettiert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)