Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Blanche

Originaltitel: BLANCHE

Drama, Historienfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Télépresse/Abel & Charton
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 14.7.1974 ARD

Darsteller: Ligia Branice (Blanche), Michel Simon (Pfalzgraf), Georges Wilson (König), Jacques Perrin (Bartolomeo), Lawrence Trimble (Nicolas)

Regie: Walerian Borowczyk

Drehbuch: Walerian Borowczyk

Kamera: Guy Durban

Musik: Originalmusik aus dem 13. Jahrhundert

Schnitt: Walerian Borowczyk

Vorlage: Juliusz Slowacki

Inhalt

Ein verwitweter Schloßherr heiratet eine wesentlich jüngere Frau, die auch sein Sohn aus erster Ehe heimlich liebt. Auch der König, der mit seinem lebenslustigen Pagen das Schloß besucht, ist von ihr fasziniert. Es kommt zu tödlichen Verwicklungen, als der eifersüchtige Schloßherr seine Frau der Untreue bezichtigt. Im 13. Jahrhundert angesiedelte Geschichte, die der polnische Regisseur mit zeitgenössischer Musik und Bildern von klassischer Strenge zu einem Werk von beeindruckender Schönheit geformt hat.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)