Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Bibel

Originaltitel: LA BIBBIA

Bibelfilm, Monumentalfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 216 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 28.10.1966

Darsteller: Michael Parks (Adam), George C. Scott (Abraham), Ava Gardner (Sara), Ulla Bergryd (Eva), Peter O'Toole (Gabriel, Michael, Raphael)

Produzent: Dino De Laurentiis

Regie: John Huston

Drehbuch: Christopher Fry, Jonathan Griffin, Ivo Perilli, Vittorio Bonicelli

Kamera: Giuseppe Rotunno

Musik: Toshiro Mayuzumi

Schnitt: Ralph Kemplen

Inhalt

Aufwendige Verfilmung der ersten 22 Kapitel des Alten Testaments, von der Erschaffung der Welt bis zur Opferung Isaaks. Die veräußerlichte, episodenhafte Darstellung des Regisseurs Huston bemüht sich weithin um Werknähe, liest aber die Heilige Schrift als Geschichtsbuch und ignoriert ihre religiöse Dimension. Filmisches Kabinettstück ist ein Auftritt des Regisseurs in der Rolle Noahs.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)