Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Bewaffnet und gefährlich

Originaltitel: LIBERATI, ARMATI, PERICOLOSI

Kriminalfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: C.P.C./Staco
Länge: 86 Minuten
Erstauffuehrung: Video

Darsteller: Tomas Milian, Eleonora Giorgi, Stefano Patrizi, Benjamin Lev, Max Christian Delys

Regie: Romolo Guerrieri

Drehbuch: Fernando Di Leo, Lucco Ducci

Kamera: Erico Menczer

Musik: Gianfranco Plenizio, Enrico Pieranuzzi

Inhalt

Drei Jugendliche begehen aus Überdruß und Langeweile Raubüberfälle; sie steigern sich dabei in einen wahren Blutrausch, der erst mit ihrem Tod endet. Italienische Dutzendware, spekulativ und zynisch.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)