Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Billy-Ze-Kick

Originaltitel: BILLY-ZE-KICK

Komödie, Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Hachette Premier/Hamster Prod./F.R.3
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 24.5.1988 Video

Darsteller: Francis Perrin (Roger Chapeau), Cérise Bloc (Julie-Berthe), Dominique Lavanant (Madame Achère), Zabou (Juliette Chapeau), Patrice Valota (Eugène)

Produzent: Pierre Grimblat, René Cleitman

Regie: Gérard Mordillat

Drehbuch: Gérard Guerin, Gérard Mordillat, Pierre Grimblat

Kamera: Jean Monsigny

Musik: Jean-Claude Petit, Franz Schubert

Schnitt: Michèle Masnier-Catonne

Vorlage: Jean Vautrin

Inhalt

Eine bizarre Mordserie versetzt die Bewohner einer französischen Trabantenstadt in Aufregung und stellt einen Kriminalinspektor vor Probleme, da er ein selbstgeschaffenes Phantom jagen muß. Die Grenzen des Genres sprengende Kriminalgroteske, die verwirrendes Traumspiel und die grausamen Auswüchse kindlicher Fantasie vereint. Nur für ausgesprochene Fans des Genres.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)