Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Beat Street

Originaltitel: BEAT STREET

Literaturverfilmung, Musical

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: Orion
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 27.7.1984/14.6.1985 DDR/25.12.1986 DFF 1

Darsteller: Guy Davis (Kenny), Robert Taylor (Lee), Leon W. Grant (Chollie), Jon Chardiet (Ramon), Rae Dawn Chong (Tracy)

Produzent: David V. Picker, Harry Belafonte

Regie: Stan Lathan

Drehbuch: Andy Davis, David Gilbert, Paul Golding

Kamera: Tom Priestley jr.

Musik: Harry Belafonte, Arthur Baker

Schnitt: Dov Hoenig

Vorlage: Steven Hager

Inhalt

Musical um eine Freundesclique aus Schwarzen und Puertoricanern, die in der New Yorker South Bronx als Discjockeys, Breakdancer und Graffiti-Maler Anerkennung und Erfüllung suchen. Der ganz auf die Musik konzentrierte Film benutzt die Rahmenhandlung, um das positive Lebensgefühl einer jungen Generation zu illustrieren; sympathische Unterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)