Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Basket Case - Der unheimliche Zwilling

Originaltitel: BASKET CASE

Aus der Serie Basket Case: Basket Case - Der unheimliche Zwilling (1982), Basket Case II (1989/90), Basket Case III - Die Brut (1990)

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Analysis Releasing
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 24.6.1983

Darsteller: Kevin van Hentenryck (Duane Bradley), Terri Susan Smith (Sharon), Beverly Bonner (Casey), Lloyd Pace (Dr. Harold Needleman), Diane Browne (Dr. Judith Kutter)

Produzent: Edgar Jevins

Regie: Frank Henenlotter

Drehbuch: Frank Henenlotter

Kamera: Bruce Torbet

Musik: Gus Russo

Schnitt: Frank Henenlotter

Inhalt

Ein junger Mann zieht mit seinem monströsen Zwillingsbruder nach New York, wo beide Jagd auf die Ärzte machen, die vor Jahren die siamesischen Zwillinge operativ trennten und so dem - jetzt in einem Weidenkorb sitzenden - rachelüsternen Bruder-Monstrum zu eigenständigem Leben verhalfen. Haarsträubender Unfug, der auf den Brechreiz des Zuschauers spekuliert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)