Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Barfuß im Park

Originaltitel: BAREFOOT IN THE PARK

Komödie, Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 29.9.1967/14.10.1981 DFF 2/3.5.2001 DVD
DVD-Anbieter: Paramount (1.78:1, Mono engl./dt.)

Darsteller: Robert Redford (Paul Bratter), Jane Fonda (Corie Bratter), Charles Boyer (Victor Velasco), Mildred Natwick (Mrs. Ethel Banks), Herbert Edelman (Telefonarbeiter)

Produzent: Hal B. Wallis

Regie: Gene Saks

Drehbuch: Neil Simon

Kamera: Joseph LaShelle

Musik: Neal Hefti

Schnitt: William A. Lyon

Vorlage: Neil Simon

Inhalt

In der Ehe eines jungvermählten Paares beginnt es zu kriseln, als die extrovertierte Corie in ihrem Mann einen langweiligen Spießer entdeckt. Nach einem heftigen Streit und kurzer Trennung finden die beiden wieder zusammen. Leichte Komödie nach einem Broadway-Erfolg von Neil Simon, munter inszeniert und gespielt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)