Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Barabbas

Originaltitel: BARABBA

Bibelfilm, Historienfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Dino De Laurentiis
Länge: 143 Minuten
FSK: ab 12; f (früher 16)
Erstauffuehrung: 21.9.1962

Darsteller: Anthony Quinn (Barabbas), Silvana Mangano (Rachel), Arthur Kennedy (Pontius Pilatus), Katy Jurado (Sara), Harry Andrews (Petrus)

Produzent: Dino De Laurentiis

Regie: Richard Fleischer

Drehbuch: Christopher Fry

Kamera: Aldo Tonti

Musik: Mario Nascimbene

Schnitt: Raymond Poulton

Vorlage: Pär Lagerkvist

Inhalt

Pär Lagerkvists Roman von Barabbas, dem für Christus freigelassenen Verbrecher, als Monumentalfilm mit religiöser Einfärbung: Die Regie vermittelt kaum mehr das existentielle Drama eines von Gott angerührten und dennoch zweifelnden Menschen, sondern vielmehr das aufwendige Schauspiel eines zu Grubenarbeit und Gladiatorenkämpfen verurteilten Sklaven.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)