Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Bandolero

Originaltitel: BANDOLERO!

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 16.8.1968

Darsteller: Dean Martin (Dee Bishop), James Stewart (Mace Bishop), George Kennedy (Sheriff Johnson), Raquel Welch (Maria), Will Geer (Pop Chaney), Andrew Prine (Roscoe Bookbinder), Clint Ritchie (Babe), Denver Pyle (Muncie Carter), Tom Heaton (Joe Chaney), Rudy Diaz (Angel), Sean McClory (Bobbie), Harry Carey jr. (Cort Hyjack), Jock Mahoney (Stoner)

Produzent: Robert L. Jacks

Regie: Andrew V. McLaglen

Drehbuch: James Lee Barrett

Kamera: William H. Clothier

Musik: Jerry Goldsmith

Schnitt: Folmar Blangsted

Inhalt

Eine von einem Sheriff verfolgte Bande wird von mexikanischen Bandoleros niedergemacht. Der Anführer findet in dem Augenblick den Tod, als er sich zur Umkehr entschlossen hat. Trotz Starbesetzung eine reichlich müde Mischung aus klassischem und Italowestern in sehr uneinheitlicher Inszenierung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)