Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Banditen vom Rio Grande

Abenteuerfilm, Western

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: Piran
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 23.4.1965

Darsteller: Harald Leipnitz (Ryan), Maria Perschy (Helen), Ellen Schwiers (Lida), Gerlinde Locker (Joan), Wolfgang Kieling (Barran)

Produzent: Eva Rosskopf

Regie: Helmuth M. Backhaus

Drehbuch: Gregor Trass

Kamera: Manfred Ensinger

Musik: Christian Bruhn

Schnitt: Anneliese Artelt

Inhalt

Bei einem Überfall auf ein mexikanisches Dorf werden drei junge Lehrerinnen von Banditen entführt und nach abenteuerlicher Flucht gerettet. Einfältiger deutscher Abenteuerfilm nach den Vorbild der brasilianischen Banditenballade O Cangaceiro"."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)