Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Balalaika

Originaltitel: BALALAIKA

Liebesfilm, Literaturverfilmung, Musikfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1939
Produktionsfirma: MGM
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 1949

Darsteller: Nelson Eddy (Peter), Ilona Massey (Lydia), Charles Ruggles (Nicki), Frank Morgan (Danchenoff), Lionel Atwill (Marakow)

Produzent: Lawrence Weingarten

Regie: Reinhold Schünzel

Drehbuch: Leon Gordon, Charles Bennett, Jacques Deval

Kamera: Joseph Ruttenberg, Karl Freund

Musik: Herbert Stothart

Schnitt: George Boemler

Vorlage: Eric Maschwitz

Inhalt

Zwischen Anhängern des Zaren und russischen Revolutionären unter Emigranten in Paris spielende Liebesgeschichte eines Großfürsten und einer Revolutionärstochter. Mit dem verstaubten Operettenfilm konnte der in Hollywood lebende deutsche Exil-Regisseur Schünzel (Amphitryon", "Viktor und Viktoria") nicht an seine früheren künstlerischen Erfolge anknüpfen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)