Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Für Gesetz und Ordnung

Originaltitel: LAW AND ORDER

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: A.P.A./Paramount
Länge: 140 Minuten
Erstauffuehrung: 29.5.1977 ZDF

Darsteller: Darren McGavin (Brian O'Malley), Suzanne Pleshette (Karen Day), Will Geer (Pat Crowley), Art Hindle (Patrick O'Malley), Teri Garr (Rita Wasinski), Robert Reed (Aaron Levine)

Regie: Marvin J. Chomsky

Drehbuch: E. Jack Neuman

Kamera: Jacques Marquette

Musik: Richard Hazard

Vorlage: Dorothy Uhnak

Inhalt

Ein aufrechter New Yorker Polizeibeamter deckt die Korruption seiner Kollegen auf. Auf private Momente hin inszenierter Film, der die brisanten Hintergründe seines Themas nicht auslotet; spannend, aber irritierend wegen einer Vielzahl von Rückblenden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)