Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fröhliche Weihnachten (1983)

Originaltitel: A CHRISTMAS STORY

Aus der Serie Fröhliche Weihnachten (1983): Fröhliche Weihnachten (1983) (1983), Fröhliche Weihnachten II (1987)

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: MGM/UA
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 23.11.1984

Darsteller: Melinda Dillon (Mutter), Darren McGavin (Vater), Peter Billingsley (Ralphie), Scott Schwartz (Flick), Jan Petrella (Randy)

Regie: Bob Clark

Drehbuch: Jean Shepherd, Leigh Brown, Bob Clark

Kamera: Reginald H. Morris

Musik: Carl Zittrer, Paul Zaza

Schnitt: Stan Cole

Vorlage: Jean Shepherd

Inhalt

Nach vielen Hindernissen bekommt ein achtjähriger Junge schließlich doch noch seinen sehnlichsten Weihnachtswunsch erfüllt: ein Luftgewehr. Die 1940 in den USA spielende Geschichte wird als Erinnerung des inzwischen Erwachsenen erzählt; ein nostalgisch eingefärbter Film, der auf sehr sanfte Art Konsumverhalten, Erziehungsmethoden und Rollenverteilung kritisiert, nicht ohne Witz und Einfühlungsvermögen in die kindliche Vorstellungswelt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)