Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der freche Kavalier

Originaltitel: GENTLEMAN JIM, Verweistitel: Gentleman Jim

Boxerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1942
Produktionsfirma: Warner
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 1.2.1947 Kino/29.1.1974 ZDF

Darsteller: Errol Flynn (James J. Corbett), Alexis Smith (Victoria Ware), Jack Carson (Walter Lowrie), Alan Hale (Pat Corbett), John Loder (Clinton DeWitt), William Frawley (Billy Delaney), Minor Watson (Buck Ware), Ward Bond (John L. Sullivan)

Produzent: Robert Buckner

Regie: Raoul Walsh

Drehbuch: Vincent Lawrence, Horace McCoy

Kamera: Sid Hickox

Musik: Heinz Roemheld

Schnitt: Jack Killifer

Vorlage: James J. Corbett

Inhalt

Das an romantischen und sportlichen Erfolgen reiche Leben des amerikanischen Faustkämpfers Jim Corbett, der 1890 einen Weltmeistertitel errang. Unterhaltsame Filmbiographie zwischen Drama und Komödie, die ein lebendiges Bild von der Frühzeit des Boxsports vermittelt, bevor dieser gesellschaftsfähig wurde. (Alternativtitel: Gentleman Jim")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)