Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Frauenstation

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: Cinema 77
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 8.4.1977

Darsteller: Horst Buchholz (Dr. Schumann), Stephen Boyd (Prof. Overhoff), Lillian Müller (Claudia Schumann), Karin Dor (Mama Cassucci), Barbara Valentin

Regie: Rolf Thiele

Drehbuch: Werner P. Zibaso, Ted Rose

Kamera: Charly Steinberger

Musik: Bernd Kampka

Vorlage: Marie Louise Fischer

Inhalt

Episoden aus der gynäkologischen Abteilung einer Klinik, vermischt mit den privaten Problemen des Chefs und des Oberarztes. Ein Film, der für das Recht des ungeborenen Kindes auf Leben eintritt, durch billige Effekte und die oberflächliche Behandlung seiner Probleme aber ins Rührstück abgleitet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)