Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Frauen und Toreros

Originaltitel: THE BRAVE BULLS

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1951
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 112 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 5.9.1952/25.7.1966 ZDF/4.1.1969 DFF 1

Darsteller: Mel Ferrer (Luis Bello), Miroslava (Linda de Calderon), Anthony Quinn (Raul Fuentes), José Torvay (Eladio Gomez), Eugene Iglesias (Pepe Bello)

Produzent: Robert Rossen

Regie: Robert Rossen

Drehbuch: John Bright

Kamera: James Wong Howe, Floyd Crosby

Schnitt: Henry Batista

Vorlage: Tom Lea

Inhalt

Die realen Gefahren und die inneren Ängste eines mexikanischen Matadors, der in der Arena siegt, aber im Privatleben Niederlagen einstecken muß. Ein packendes Stierkämpferdrama mit authentischer Atmosphäre und fähigen Darstellern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)