Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Frau mit den zwei Gesichtern

Originaltitel: TWO-FACED WOMAN

Komödie, Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: MGM
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 17.9.1948 Kino/Mai 1962 DDR/20.10.1973 ZDF/17.4.1985 DFF 2

Darsteller: Greta Garbo (Karin/Katherie Borg), Melvyn Douglas (Larry Blake), Roland Young (O.O. Miller), Constance Bennett (Griselda Vaughn), Robert Sterling (Dick Williams), Ruth Gordon (Miss Ellis), George Cleveland (Sheriff)

Produzent: Gottfried Reinhardt

Regie: George Cukor, Andrew Marton, Charles Dorian

Drehbuch: S.N. Behrman, Salka Viertel, George Oppenheimer

Kamera: Joseph Ruttenberg

Musik: Bronislau Kaper

Schnitt: George Boemler

Vorlage: Ludwig Fulda

Inhalt

Eine naturverbundene Skilehrerin und ein mondäner Verleger, Hals über Kopf verliebt und verheiratet, haben Anpassungsprobleme, bis die junge Frau den in die Stadt geflüchteten Ehemann in der Rolle einer Zwillingsschwester" erneut erobert. Der Film war Greta Garbos eklatantester Mißerfolg und führte zu ihrem Rückzug aus dem Filmgeschäft. Frei von festen Erwartungen gegenüber dem Star, sieht der Zuschauer von heute eine nicht übermäßig elegante, aber recht erheiternde Liebeskomödie."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)