Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Frau Holle (1954)

Kinderfilm, Literaturverfilmung, Märchenfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Fritz Genschow Filmprod.
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 5.12.1954

Darsteller: Renée Stobrawa, Rita-Maria Nowotny, Erika Petrick, Werner Stock, Rudi Geske

Produzent: Fritz Genschow

Regie: Fritz Genschow

Drehbuch: Fritz Genschow, Renée Stobrawa, Ursula Horwitz

Kamera: Wolf Göthe

Musik: Richard Stauch

Schnitt: Anneliese Krigar

Vorlage: Wilhelm Karl Grimm, Jakob Ludwig Karl Grimm

Inhalt

Verfilmung des Märchens der Brüder Grimm, wegen der Auflösung in zu viele, dramaturgisch unverbundene Einzelszenen einerseits und die flache und verniedlichende Gestaltung heutzutage antiquiert und unfreiwillig komisch.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)