Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Fort der mutigen Frauen

Originaltitel: THE GUNS OF FORT PETTICOAT

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1956
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 81 Minuten
FSK: ab 16; nf (gek.12;f)
Erstauffuehrung: 5.7.1957

Darsteller: Audie Murphy (Lt. Frank Hewitt), Kathryn Grant (Ann Martin), Hope Emerson (Hannah Lacey), Peggy Maley (Lucy Conover), Jeff Donnell (Mary Wheeler), Jeanette Nolan (Cora melavan), Sean McClory (Kettle), Ernestine Wade (Hetty), Isobel Elsom (Mrs. Ogden), Ray Teal (Salt Pork), Charles Horvath (Häuptling), Patricia Livingston (Stella Leatham)

Produzent: Harry Joe Brown

Regie: George Marshall

Drehbuch: Walter Doniger

Kamera: Ray Rennahan

Musik: Mischa Bakaleinikoff

Schnitt: Al Clark

Inhalt

Ein Texaner, der desertiert ist, weil er die sinnlosen Attacken seines Colonels gegen die Indianer mißbilligt, bereitet eine Gruppe von Soldatenfrauen auf den Gegenangriff der Indianer vor. Die originelle Idee wurde durch ein unausgegorenes Drehbuch und die Häufung stumpfsinnigen Kampfgetümmels verschenkt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)