Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Fluch des Dämonen

Originaltitel: CURSE OF THE DEMON

Horrorfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Sabre
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 27.2.1979 NDR

Darsteller: Dana Andrews (John Holden), Peggy Cummins (Joanna Harrington), Niall MacGinnis (Dr. Karswell), Maurice Denham (Professor Harrington), Athene Seyler (Mrs. Karswell), Liam Redmond (Mark O'Brien), Reginald Beckwith (Mr. Meek)

Produzent: Hal E. Chester

Regie: Jacques Tourneur

Drehbuch: Charles Bennett, Hal E. Chester

Kamera: Ted Scaife, Kenneth Peach

Musik: Clifton Parker

Schnitt: Michael Gordon

Inhalt

Ein englischer Psychologe, der sich von einer Satanssekte bedroht fühlt, ruft einen amerikanischen Kollegen zu Hilfe. Der kommt zu spät; der Engländer ist inzwischen auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen. Ehe es gelingt, den Spuk aufzuklären, gerät auch der amerikanische Wissenschaftler in tödliche Gefahr. Makabrer Gruselfilm, mit - für seine Entstehungszeit - perfekten Tricks. Auch heute noch für Freunde des Genres annehmbare Unterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)