Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Fluch der Sphinx

Originaltitel: SPHINX

Horrorfilm, Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Orion
Länge: 118 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 10.9.1981

Darsteller: Lesley-Anne Down (Erica Baron), Frank Langella (Ahmed Kazzan), Maurice Ronet (Yvon), John Gielgud (Abdu Hamdi), Vic Tablian (Khalifa), John Rhys-Davies (Stephanos Markoulis)

Produzent: Stanley O'Toole

Regie: Franklin J. Schaffner

Drehbuch: John Byrum

Kamera: Ernest Day

Musik: Michael J. Lewis

Schnitt: Robert Swink

Vorlage: Robin Cook

Inhalt

Eine junge Wissenschaftlerin gerät auf der Suche nach einem geheimnisvollen Pharaonengrab zwischen rivalisierende Grabräuber. Unentschlossene Mischung zwischen Kriminal- und Gruselfilm, die bei allem pompösen Aufwand und ausgestellten kulturellen Reichtum recht kraftlos bleibt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)