Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Flesh

Originaltitel: FLESH

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: Andy Warhol Factory
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 27.5.1970

Darsteller: Joe Dallesandro (Joe), Geraldine Smith (Joes Frau), Patti D'Arbanville (Freundin), John Christian (20-Dollar-Mann), Maurice Bradell (Zeichner)

Produzent: Andy Warhol

Regie: Paul Morrissey

Drehbuch: Paul Morrissey

Kamera: Paul Morrissey

Inhalt

Ein Strichjunge in New York ernährt durch seinen Job Frau und Kind. Der erste Undergroundfilm der Andy-Warhol-Factory, der in einen kommerziellen europäischen Verleih gelangte; die konsequente und provokative Übertragung amerikanischer Familienfilmklischees auf die anarchistischen Lebensverhältnisse der Subkultur. Ein radikales und bewußt provozierendes filmisches Pamphlet gegen sexuelle Tabus jeder Art, das scheinbare formale Mängel als Stilmittel einsetzt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)