Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Flammenzeichen

Biografie, Dokumentarfilm, Drama

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: Franz Seitz/BR
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 28.11.1985/3.5.1987 ARD

Darsteller: Dietrich Mattausch (Rupert Mayer), Hans-Reinhard Müller, Martin Umbach, Gabi Marr, Claus-Dieter Reents

Regie: Franz Seitz

Drehbuch: Gabriele Seitz

Kamera: Rudolf Blahacek

Schnitt: Gisela Haller

Inhalt

Der Versuch, teils erzählend, teils mit Dokumentarmaterial den Lebensweg des Jesuiten Rupert Mayer nachzuzeichnen, der als Seelsorger in München unbeugsam der Ideologie der Nationalsozialisten trotzte. Der Film verknüpft zahlreiche fiktive Spielszenen durch einen knappen Kommentar und gibt Zeugnis von dem Mut eines Priesters, der in seinem Glauben an Gott nicht irre wurde.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)