Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Five Easy Pieces (Ein Mann sucht sich selbst)

Originaltitel: FIVE EASY PIECES, Verweistitel: Ein Mann sucht sich selbst

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: BBS
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 25.3.1971/4.2.1976 BR/1.12.1999 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 1.85:1, Mono engl/dt.)

Darsteller: Jack Nicholson (Robert Eroica Dupea), Karen Black (Rayette Dipesto), Susan Anspach (Catherine Van Ost), Lois Smith (Partita Dupea), Billy Green Bush (Elton)

Produzent: Bob Rafelson, Richard Wechsler

Regie: Bob Rafelson

Drehbuch: Adrien Joyce

Kamera: Laszlo Kovacs

Musik: Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopin, div. Songs

Schnitt: Christopher Holmes, Gerald S. Shepard

Inhalt

Porträt eines ehemaligen Pianisten, der seine Künstlerkarriere vorzeitig aufgegeben hat und ruhelos durch die Welt zieht. Einigermaßen originelle Außenseiter-Darstellung - mit zeitkritischen Ansätzen, aber ohne Vertiefung des Themas. (Fernsehtitel: Ein Mann sucht sich selbst")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)