Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fitzcarraldo

Abenteuerfilm, Drama

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: Werner Herzog/Pro-ject/ZDF
Länge: 158 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 4.3.1982/2.12.2003 DVD/16.4.2005 DVD (SZ-Cinemathek)
DVD-Anbieter: Kinowelt/Arthaus (16:9, 1.85:1, DD5.1 dt.)

Darsteller: Klaus Kinski, Claudia Cardinale, José Lewgoy, Miguel Angel Fuentes, Paul Hittscher

Regie: Werner Herzog

Drehbuch: Werner Herzog

Kamera: Thomas Mauch

Musik: Popul Vuh, Richard Strauss, div. Opernarien

Schnitt: Beate Mainka-Jellinghaus

Auszeichnungen

Cannes (1982, Beste Regie – Werner Herzog)

Inhalt

Von der Idee besessen, eine große Oper in das noch unberührte Gebiet des Amazonas zu bringen, leitet Fitzcarraldo ein gefährliches Unternehmen in die Wege, bei dem ein Schiff über eine unpassierbare Urwaldhöhe transportiert werden muß. Die filmische Realisation dieser Abenteuergeschichte gewinnt Reiz und Spannung aus der gewaltigen Kulisse und dem Widerstand einer exotischen Urlandschaft. Von Werner Herzog sehr aufwendig in den Mitteln, aber mit unspektakulärer Ruhe und scheinbarer Leichtigkeit inszeniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)