Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der fidele Bauer

Originaltitel: DER FIDELE BAUER

Literaturverfilmung, Musikfilm

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1951
Produktionsfirma: Berna/Donau
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 26.10.1951

Darsteller: Paul Hörbiger, Heinrich Gretler, Rudolf Carl, Erich Auer, Marianne Wischmann

Regie: Georg Marischka

Drehbuch: Hubert Marischka, Rudolf Österreicher

Kamera: Hans Schneeberger

Musik: Leo Fall, Bruno Uher

Vorlage: Leo Fall, Viktor Leon

Inhalt

Teils mit Humor, teils mit Sentiment ausgetragene Konflikte zwischen Alt und Jung, Arm und Reich, Stadt und Land. Nicht sehr glücklich modernisierte" Verfilmung der volkstümlichen Operette von Leo Fall. Schlichte, betuliche musikalische Unterhaltung."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)