Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Feuer um Mitternacht

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Ehmck-Film/NDR/HR
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 27.2.1978

Darsteller: Andreas Nutzhorn (Markus Unschlitt), Ina Trautmann (Sylvie Tackert), Joachim Dietmar Mues (Theo Bank), Carsta Löck (Tante Lene Steenkamp), Horst Gnekow (Peter Sönderup)

Produzent: Gustav Ehmck

Regie: Gustav Ehmck

Drehbuch: Gustav Ehmck, Boy Lornsen, Hansch Schmid, Andrea Wagner

Kamera: Hubs Hagen

Musik: Gunter Hampels Galaxy Dream Band

Schnitt: Karl H. Fugunt

Inhalt

Die arg dünne, in die Länge gezogene und mangelhaft realisierte Story eines Jungen, der einen ehemaligen Sparkassenleiter für den Selbstmord seines Vaters verantwortlich macht, ihm einige Streiche spielt und dabei in den Verdacht der Brandstiftung gerät.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)