Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Ferien meiner Frau

Originaltitel: MIN KONES FERIE, Verweistitel: Deine Lippen küssen so heiß

Komödie

Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: A/S Palladium
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 27.6.1969/29.9.1979 DFF 1

Darsteller: Axel Strøbye (Erik Thorsen), Ghita Nörby (Babs Thorsen), Ove Sprogøe (Sven Bjerre), Malene Schwartz (Tenna)

Regie: John Hilbard

Kamera: Aage Wiltrup

Musik: Ole Hoyer

Inhalt

Um seiner Frau die Scheidung zu erleichtern, will ein junger Mann in gemeinsamen Skiferien einen neuen Gefährten für sie suchen; er erkennt aber noch rechtzeitig seinen Irrtum. Passable Komödienunterhaltung. (Alternativtitel: Deine Lippen küssen so heiß")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)