Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ferien für Verliebte

Originaltitel: HOLIDAY FOR LOVERS

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 18.9.1959

Darsteller: Clifton Webb (Robert Dean), Jane Wyman (Mary Dean), Carol Lynley (Betsy Dean), Paul Henreid (Eduardo Barroso), Jill St. John (Meg Dean), Gary Crosby (Paul Gattling)

Produzent: David Weisbart

Regie: Henry Levin

Drehbuch: Luther Davis

Kamera: Charles G. Clarke

Musik: Leigh Harline

Schnitt: Stuart Gilmore

Effekt: L.B. Abbott, L.B. Abbott

Vorlage: Ronald Alexander

Inhalt

Während der Familienferien in Südamerika ist ein amerikanischer Psychologe vor allem damit beschäftigt, auf seine heiratswütigen Töchter aufzupassen. Eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen aus der Flugzeugperspektive schmücken die ansonsten dünne Komödienhandlung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)